BG/BRG Rohrbach

eeducationexpertschule MINT-Logo  Gesunde Schule logo_bewegte_schule gsImgGold
Informationen zu Brundibar2020.eu Logo ESF-Logo  Infos zum Europäischen Sozialfonds

Simply Strong – Schulpartnerschaft

„Es war wirklich großartig. Ihr seid eine tolle Schule mit tollen Schülerinnen und Schülern und einem großartigen Lehrerinnen- und Lehrerteam. Wir fühlen uns geehrt, dass ihr unsere Partnerschule seid.“ Dieses Feedback erreichte uns am Tag nach der Fortbildung mit Direktor HR Mag. Dr. Werner Schwarz und Nina Voit, BEd, die den Theorievortrag und die Workshops durchführten und dafür extra die weite Anreise aus Wiener Neustadt auf sich nahmen.

Rund 80 interessierte Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und unsere Peers lauschten gebannt dem sehr lebendig gestalteten Vortrag des Simply Strong-Gründers Dr. Werner Schwarz, der es schaffte, die trocken wirkende Materie rund um Synapsen und Nervenbahnen in eine humorvolle und abwechslungsreiche Unterrichtsstunde zu verwandeln, aufgelockert durch Übungen wie zum Beispiel das „Flaggensignal“.

Die anschließenden praktischen Workshops konnten dank des schönen Wetters im Schulhof stattfinden. Dabei wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in drei Gruppen geteilt und lernten die Simply Strong Bewegungsprogramme Vital4Brain, Vital4Heart und Vital4Body besser kennen. Als kleines Motivationszuckerl wurden unsere Peers und Peer Coaches zu einer weiterführenden, intensivierenden Fortbildung nach Wiener Neustadt eingeladen.

Tolle Sache – tolle Veranstaltung – tolles Team – Schule in Bewegung

 

Prof. Mag. Susanne Reischl und Prof. Mag. Carina Höfler

Schülerliga Fußball

Nach dem eindrucksvollen Sieg bei der Bezirksmeisterschaft (Punktemaximum von 9 Punkten und ein Torverhältnis von 16 : 1) war am Donnerstag, 28. April 2022 der Bezirkssieger aus Eferding, die Mittelschule Eferding Nord, zu Gast auf der Sportanlage in Rohrbach. Das BG/BRG Rohrbach konnte abermals eine sehr gute Leistung abliefern und siegte völlig verdient mit 7 : 0.

Am 10. Mai 2022 spielte das Gymnasium Rohrbach wieder zuhause im Achtelfinale der Landesmeisterschaft gegen das Gymnasium Schärding. Nach Anfangsschwierigkeiten setzte sich das Team vom BG/BRG Rohrbach völlig verdient mit 6 : 0 durch, dieses Ergebnis stand schon nach beeindruckenden 20 Minuten am Ende der ersten Halbzeit fest. Die Gymnasiasten aus Rohrbach sind abermals nach 2018 und 2019 bei den besten vier Schulmannschaften aus Oberösterreich dabei, die nächste Runde findet am 16. Mai 2022 gegen die MS der Franziskanerinnen aus Vöcklabruck statt, der Sieger qualifiziert sich für das Landesfinale am 1. Juni 2022 in Pettenbach.

Herzliche Gratulation zum bisherigen Erfolg!

Prof. Mag. Erwin Barth